mySUMMIT: 4.840 KM – die Reiseroute steht

Die mySUMMIT Reiseroute durch Schweden und Norwegen!
Die mySUMMIT Reiseroute durch Schweden und Norwegen!

Es ist vollbracht – die Reiseroute für unsere Skandinavientour steht dank toller Reiseberichte in vielen Internetblogs und Studium der Reiseführer.

Es geht also bald los – ganze 4.840 KM geht es über den Asphalt in den hohen Norden Europas. Die Route quer durch Deutschland beschreiben wir an dieser Stelle nicht…. Spannend wird es wenn wir Dänemark durchquert haben und über die Öresundbrücke Schweden erreichen. Dort besuchen wir Freunde in Lund und danach geht es ganz gemütlich weiter Richtung Stockholm, damit wir pünktlich zum Stockholm Marathon da sind….

Weiter geht es über Karlstad dann ins Dalsland zum Kajak fahren. Dort haben wir fast vier Wochen ein nettes Ferienhaus direkt am See gemietet. Die Mittsommernacht verbringen wir mit unseren schwedischen Freunden in Karlstad. Nach unserem Schwedenaufenthalt geht es über Oslo, Lillehammer in den Jountenheim National Park um auf den Spuren von Peer Gynt den berühmten Besseggengrat zu wandern. Ganz in der Nähe befindet sich der höchste Berg Nordeuropas – der 2.469 m hohe Galdhøpiggen. Natürlich wird das mySUMMIT Team auch diesen Berg besteigen :). Nachdem wir genug vom alpinen Gelände haben, fahren wir zum Sognefjord, der längste (204 Kilometer) und gleichzeitig der tiefste (1308 Meter) Fjord Europas. Hier verbringen wir mehrere Tage um uns von den hohen Bergen zu erholen. Weiter geht es über den Hardangerfjord, an dem zu dieser Zeit die vielen Obstbäme in ihrer Blüte stehen, und die vielen imposanten Wasserfällen gigantische Naturschauspiele vorführen. Zum Abschluss unsere zwei Monate geht es zur zweitgrößten Stadt Norwegens – nach Bergen. Leider neigen sich die zwei Monate Skadinavien dem Ende zu und unsere Fähre verlässt Bergen Richtung Heimat…..

Die Route ist nicht komplett fix –  abhängig von Lust, Wetter und Nils 🙂 können wir die Strecke variabel gestalten. Wir freuen uns schon auf die vielen tollen Landschaften und Sehenswürdigkeiten, die viele Wasserfälle, Stabkirchen, Gletscher, kleine urige Orte und natürlich wunderschöne Fjordlandschaften warten auf uns!!!

Das wichtigste auf unserer Reise ist aber nur eins:  als Familie gemeinsam Zeit zu verbringen, dem Alltagsstress zu entfliehen und ganz füreinander da zu sein. Wir wollen gemeinsam erleben, wie unser Baby seine ersten Schritte macht und wir die Welt neu entdecken 🙂

Velkommen Nils

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s