mySUMMIT: Der Weltenwanderer

IMG_3774Heute wollen wir euch ein Buch von Gregor Sieböck vorstellen. Gregor wandere in drei Jahren 15.000 Kilometer!!! Auch die GEO und der Outdoor Guide haben das Buch empfohlen. Ein wirklich toller Reisebericht für schöne herbstliche Abende!

Ein einfaches Leben ohne Ballast. Die Welt erkunden, ohne ihr Schaden zuzufügen. Diese Wünsche stehen am Anfang von Gregor Sieböcks einzigartigem »Weltenwanderer«-Projekt. Drei Jahre lang lässt er alles hinter sich zurück, streift auf Pilgerwegen durch Europa, staunt über die einsame Weite Lateinamerikas, folgt im Hochland der Anden den Spuren der Inkas, wandert zu den verzauberten Tempelbergen Japans und durch die Wildnis Neuseelands. Am Ende seiner Reise hat er mehr gefunden, als er je erträumt hatte, und er ist noch lange nicht angekommen …

»Eine Hommage an die Wiederentdeckung der Einfachheit und an das langsame Reisen im Rhythmus des Gehens.« GEO

»Spannende Geschichten aus den Südamerikanischen Anden, den verzauberten Tempelbergen Japans oder der Wildnis Neuseelands stimmen den Leser nicht nur verträumt, sondern auch ein wenig nachdenklich.« Outdoor Guide

Quelle: MALIK VERLAG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s