Einstimmung auf die Weihnachtszeit: Weihnachtsgebäck vom Spezialitäten-Haus

Seit September füllen sich die Supermarktregale mit Weihnachtsgebäck. Jetzt, wo die Abende länger und gemütlicher werden, freut sich auch mySUMMIT auf die Weihnachtszeit.

Wie passend, dass wir gerade jetzt mit der tollen Jubiläumstruhe vom Spezialitäten-Haus überrascht wurden. Der Confiserie-Versand feiert nämlich sein 30-jähriges Jubiläum und hat hierfür eine nostalgische Truhe mit Motiven aus der Jahrhundertwende von Aachen entworfen. Diese ist nicht nur schön verziert sondern natürlich auch mit ganz vielen Leckereien gefüllt.

Eine tolle Kekstruhe

Als wir von mySUMMIT die Dose öffnen finden wir verschiedene Aachener Printen, Nürnberger Lebkuchen, Dominosteine, Baumkuchen, Vanillekipferl, Schoko-Crispies, Schokoschweineohren und einen leckeren Stollen. Mehr als zwei Kilo Weihnachtsleckereien!

Das Spezialitäten-Haus ist ein Aachener Confiserie-Versand, der seine Leckereien in die ganze Welt liefert. Hier findet man neben Gebäckspezialitäten wie Zimtsternen, Spekulatius, Marzipan, Torten, Kuchen, belgische Pralinés und Honigspezialitäten auch herzhafte Delikatessen wie z. B. Salzgebäcke oder auch Weine und Liköre.

Das mySUMMIT Team ist vor allem von den Geschenkverpackungen begeistert. Die Produkte können in nostalgischen Dosen, Truhen oder schönen Kartons bestellt werden. Hier findet man neben Dosen mit aufgemalten Winterimpressionen auch die Aachener Dose oder Kaiser Karl-Dose. Für Kinder gibt es zum Beispiel die Winnie Pooh-Spardose, die gefüllt ist mit leckeren Schoko-Talern. Der Clou sind die selbstklebenden Abziehbilder auf den Talern mit Winnie Pooh und seinen vielen lustigen Freunden. Richtig originell fanden wir die Verpackung mit der Spieluhr-Dose, die sicher nicht nur Kinder erfreut. Das Spezialitätenhaus übernimmt den Versand an Freunde, Familie oder auch Firmenkunden. Eine tolle Sache gerade in der sonst so stressigen Vorweihnachtszeit! Sogar unsere Familie, die zur Zeit in Afrika wohnt, könnten wir mit deutschen Weihnachtsgebäck beglücken, da das Spezialitäten-Haus tatsächlich weltweit liefert. Der Versand innerhalb Deutschlands beträgt übrigens 2,90€ und kann auch mit einem Wunschtermin versehen werden.

 (1)
Viele Leckereien sind in der Kiste

Das Spezialitäten-Haus gibt es jetzt seit 30 Jahren und hat sich überlegt, jeden Monat ein neues Jubiläumsangebot anzubieten. Hier findet man auf der Homepage des Confiserie-Versands tolle Geschenkempfehlungen zu fairen Preisen. Die Jubiläums-Truhe „Aachener Stadtbild“ mit 2000g Gebäck kostet z.B. 29,95€.

Wir von mySUMMIT konnten jedenfalls beim Anblick der vielen Leckereien nicht auf den Advent warten und haben bei den Aachener Printen und Vanillekipferl schon kräftig zugeschlagen. Die Tüte mit den Schoko-Crispies mussten wir vor den gierigen Fingern von unserem Nachwuchs retten. Wir sind sicher, dass der Inhalt nicht bis Weihnachten reichen wird.

Insgesamt ist das mySUMMIT Team von dem Aachener Spezialitäten-Versand überzeugt und schon dabei, den Shop weiter zu durchstöbern, um unseren Liebsten eine (vor-)weihnachtliche Freude zu machen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s