Landeck – Graun

Nach 4 Stunden, 65,5 KM und fast 1700 Höhenmetern bergauf haben wir Graun am Reschensee erreicht.

Der Weg führte uns von Landeck entlang der Inn. Ein ganz kurzes Stück der Etappe führte uns in die Schweiz, wo wir Mittag am Fuß des Rechenpasses machten. 

Hinauf auf den Reschenpass
 

Der Reschenpass klappt besser als erwartet, die 11 Kehren und gut 400 Höhenmeter hatten wir nach 40 Minuten hinter uns.

Hier ein Video 

Nach den verbrannten 2173 Kalorien gab es am Abend ne große Portion Pasta – wie es sich in Italien gehört.


Grenzübergang nach Österreich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s