Archiv der Kategorie: Outdoor Küche BBQ

Little Lunch: Leckere Biosuppen – im Büro und auf Tour

DSC_0007
Leckere Bio Suppen von Little Lunch

12 Uhr im Büro, der Magen knurrt – Zeit für eine Mittagspause. Die Kantine lockt nicht unbedingt immer mit ihren Angeboten und für einen Ausflug in ein Restaurant ist im Büroalltag nicht immer die Zeit da. Jeden Tag Fastfood ist auch nicht die Lösung. Gibt es nicht eine andere Möglichkeit, ein gesundes leckeres Mittagessen zu bekommen?

Andere Situation: zwei Stunden Wanderung liegen hinter uns, wir haben ein gemütliches Plätzchen für unsere Mittagspause gefunden und den Campingkocher aufgebaut. Der Blick in den Rucksack bietet eine Auswahl an Astronautenkost: Fertigsuppen und andere Pulvergerichte, die mit Wasser erhitzt eine Mahlzeit ergeben. Gibt es nicht auch hier eine andere schnelle Mahlzeit, die uns auf der Tour satt macht und dabei noch lecker ist?

DSC_0001
Eine leckere Bio Gulschsuppe für unterwegs

Mit Little Lunch haben wir von mySUMMIT eine tolle Alternative für beide Situationen gefunden: Biosuppen von Little Lunch.

Die Gründer der Augsburger Firma Little Lunch haben sich genau diesem Problem angenommen und eine tolle Auswahl verschiedener Suppen entwickelt. Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau, haltbar gemacht durch ein besonders schonendes Verfahren, so dass Geschmack und Vitamine erhalten bleiben. Trotzdem sind die Suppen im Glas bis zu zwei Jahre haltbar und müssen noch nicht mal gekühlt werden. Das alles ohne Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker oder Farb- und Aromastoffe.

Wir von mySUMMIT waren sofort begeistert, als wir von diesem Produkt gehört haben. Hier werden nämlich gleich all unsere Wünsche auf einmal erfüllt: schnell zubereitet, gut mitzunehmen, gesund, macht satt und vor allem eins: LECKER!

Die Rezepte wurden von einem Sternekoch entwickelt und das merkt man: Die Tomatensuppe zum ist feinem Basilikum und Chili abgeschmeckt, die Kürbissuppe wird mit Mango, Kokos und Ingwer abgerundet. Andere Geschmacksrichtungen „Little India“ und „Little China“ verführen uns mit ihrem würzigen Aroma kurz in die jeweiligen Länder. Auch Gulaschsuppen-Liebhaber wie wir von mySUMMIT kommen bei Little Lunch auf ihre Kosten: die deftige Gulaschsuppe aus Bio-Rindfleisch, Paprika und Kartoffeln ist toll, wenn man Lust auf etwas richtiges Herzhaftes hat.

Eine weitere gute Idee hat sich die Firma Little Lunch einfallen lassen: Die Suppen können im individuell zusammen gestellten Abo bestellt werden. Eine kostenlose Lieferung jede Woche ist dann inklusive. In der sogenannten Wunschkonzert Box kann man sich seine Lieblingssuppen aussuchen.

DSC_0003
Die Suppenbox im Abo

Mit ein paar Klicks ist die Bestellung ganz einfach und die Box steht innerhalb weniger Tage vor der Haustür. Inzwischen haben aber auch viele Supermärkte wie REWE, REAL und viele mehr den Wert von Little Lunch entdeckt und bieten die Suppen in ihrem Sortiment an. Für einen durchschnittlichen Preis von 2,99€ pro Suppenglas bekommt hier ein faires Angebot für die Qualität der Zutaten und den tollen Geschmack der Suppen

DSC_0010
Little India ist unsere Lieblingssuppe

Inzwischen stapeln sich bei mySUMMIT nicht nur die Biosuppen von Little Lunch im Büro, sondern sind auch auf vielen unserer Touren mit dabei. Schnell im Campingkocher warm gemacht, bieten sie uns eine leckere Stärkung auf Wanderungen und Radtouren.

Ungeduldig warten wir allerdings noch auf eine Neuerung, die Little Lunch in Planung hat: nämlich die Verpackung der Biosuppen auch im Aluminiumbeutel anzubieten. Das würde die Mitnahme im Rucksack oder in der Satteltasche deutlich erleichtern!

DSC_0015
Hier: Mittagspause im Büro
Advertisements

Szegediner Gulasch im Dutch Oven

Heute wollen wir euch  unser Familien Rezept für Szegediner Gulasch vorstellen. Das Rezept ist aus Omas guter Küche und hat schon lange Tradition.

Dauer: 3 Stunden
Temperatur: ca. 150 Grad
Dutch Oven: Dutch Oven von Weber Grill

 1-1
Die Zutaten

 

Zutaten für 4 Personen
1 KG Schweineschulter
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
60 Gramm Schweineschmalz
2 Esslöffel süsse Paprika
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Teelöffel Kümmel
2 Paprikaschoten
900 Gramm Sauerkraut
500 ml Rinderfond
200 ml Wasser
Salz
Cayennepfeffer
Schmand

Von der Schweineschulter Fett und Sehnen entfernen und das Fleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden. Alternativ kann man das Fleisch auch schon gewürfelt kaufen. Die Zwiebeln pellen, halbieren und in große Stücke schneiden. Den Knoblauch pellen und auch in große Stücke schneiden.

Den Dutch Oven über dem Feuer erhitzen und das Schmalz im Dutch Oven  sehr heiß werden lassen. Die Fleischwürfel müssen bei starker Hitze ca. vier Minuten angebraten werden. So nimmt das Fleisch einen schönen Geschmack auf. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und leicht bräunen, Paprikapulver und Tomatenmark unterrühren und leicht anrösten.

 3-1
Fleisch, Knoblauch und Zwiebeln mit Gewürzen anbraten

 

Den Topf mit dem Rinderfond ablöschen, Kümmel und den Kümmel dazugeben. Den Deckel schließen und bei ca. 150 Grad  etwa zwei Stunden köcheln lassen.

In der Zwischenzeit werden die Paprikaschoten gewaschen und in grobe Stücke geschnitten. Die Paprika muss dann fein püriert werden. Wenn das Fleisch gar ist, wird der Paprikapüree mit dem Sauerkraut zum Gulasch in den Topf gegeben.

 4-1
Sauerkraut und Paprika hinzufügen – ggf noch etwas Wasser

 

Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und weitere 60 Minuten im geschlossenen Topf  garen. Vor dem Servieren einen Löffel Schmand auf das Szegediner Gulasch geben – guten Appetit!!

 5-1
mhhhhh lecker

 

 

 

OUTDOOR KÜCHE – TRANGIA-KOCHSET

Auf unseren Outdoor Touren verpflegen wir uns immer selber und so gehört das Kochen zu unseren täglichen Ablauf. Dafür benötigen wir ein leichtes, robustes für 4 Personen taugliches Kochset. Wir haben für euch  den Trangia Sturmkocher 25-6 getestet.

Auf der Testtour haben wir extra etwas ausgefallenes gekocht – Nudeln mit selbstgerechter Soße. Frische Pilze, Tomaten, Möhren sollten schon in der Soße sein. Uns ist wichtig, das wir uns mit den beiden Kindern gesund auch während unserer Reisen ernähren, da gehören frische Lebensmittel einfach dazu. Klar ist es aufwendiger aber die Zeit nehmen wir uns einfach.

-1
Das komplette Trangia Set

 

Wie Ihr hier auf den Fotos seht, zeigen wir euch was das komplette Set beinhaltet. Das komplette Packmaß des Sets hat uns begeistert. Wie das ganze ineinander geschachtelt ist bei geringem Gewicht – wirklich toll. Das ganze Set hat nur ein Gewicht von 1290 Gramm – für so viel Zubehör eine wirklich tolle Leistung. Beim auseinander stellen der einzelnen Komponenten fühlt man die hohe Qualität der verarbeiteten Materialien. Besonders die neu entwickelte non-stick Beschichtung ist ideal für die Outdoor Küche. Die Beschichtung eignet sich besonders zum braten ohne Fett. Da so gut wie nichts anbrennen kann, erleichtert das unterwegs natürlich die Reinigung der Töpfe bzw. der Pfanne.

Im Trangia Set enthalten sind:

2 Töpfe mit 1,75 und 1,5 Liter
1 Bratpfanne mit 22 cm Durchmesser
1 Windschutz oben
1 Windschutz unten
1 Brenner (Entweder Gas oder Spiritus – je nach Modell)
1 Zange für Töpfe und Pfanne
1 Riemen um das ganze wieder optimal zu verpacken
1 Wasserkessel mit 0,9 Liter Fassungsvermögen

Der Zusammenbau des Kochers klappt intuitiv. Als erstes kochen wir das Wasser – keine 5 Minuten dauert es und das Nudelwasser ist heiß. Mit der Zange holen wir den Topf vom Kocher und braten erstmal die Zutaten für die Soße an. Ein wenig vom Nudelwasser in die Pfanne und etwas Tomatenmark und schon ist eine leckere Soße mit frischen Zutaten fertig.

 (2)-1
Frische Zutaten können auf dem Trangia super verarbeitet werden

Nach gerade mal 15 – 20 Minuten hatten wir ein Essen für gut 4 Personen gekocht, absolut problemlos und ohne Mühen. Auch unser kleinster hatte Spaß im Umgang mit der Outdoor Küche und unterstützte den Papa beim kochen.

 

neue Kategorie „Outdoor Küche und BBQ

Heute wollen wir euch unsere neue Kategorie „Outdoor Küche und BBQ“ vorstellen. Volker vom mySUMMIT Team kocht schon seit  seiner Kindheit gerne, als Jugendlicher hatte er auch die Chance die Lehre als Koch anzutreten und einige Zeit Erfahrung zu sammeln.

In unserer neuen Kategorie stellen wir euch Rezepte vor, welche unterwegs auf dem Trangia oder auf dem Lagerfeuer im Dutch Oben entstanden sind und BBQ Rezepte für zu Hause.

Wir wünschen euch viel Spaß bei unserer neuen Kategorie.

 (2)-1
Frisch gekocht unterwegs auf dem Trangia